B-Mädchen

Trainer: Lothar Borho
Betreuerin: Silke Graf

3.1.11
Hallenturnier beim BSV Schwenningen

Durch 3 Siege in der Vorrunde und einem verdienten Sieg im Halbfinale erreichten wir das Endspiel gegen die Mannschaft des FC Reiselfingen. Im Finale mussten wir dann die Überlegenheit des Gegners anerkennen und verloren letztendlich mit 0:3. Allerdings besaßen auch wir die ein oder andere Torchance. Aber auch mit dem 2. Platz konnten wir sehr zufrieden sein.
Die Ergebnisse:
FV Aichhalden – SV Tuningen 1:0
Tor: Julia
FV Aichhalden – VfR Klosterreichenbach 2:0
1:0 Julia (Sandrina); 2:0 Joanna (Verena)
FV Aichhalden – Spvgg Trossingen 5:0
1:0 Verena (Joanna); 2:0 Sarina (Verena); 3:0 Tamara (Joanna); 4:0 Verena (Nicole); 5:0 Verena (Nicole)
Halbfinale:
FV Aichhalden – Centro Portugues de Singen 3:1
1:0 Julia (Sandrina); 2:0 Sandrina; 3:1 Julia (Verena)
Finale:
FV Aichhalden – FC Reiselfingen 0:3

1. Spieltag:
FV Aichhalden – SG Leidringen/Isingen 7:5
Mit ihrem ersten Vorrundenspiel hatten es die B-Mädchen mit einem altbekannten Gegner, den Spielfreunden Leidringen-Isingen, zu tun. Durch Julia N. gingen unsere Mädels schon gleich zu Anfang mit 2:0 in Führung. Nach dem 2:1 folgte das 3:1 durch Julia N. und das 4:1 durch Corinne H. Danach passierte lange Zeit nichts, bis kurz vor der Halbzeit. Sandrina G. erzielte das 5:1 und der Gegner verkürzte auf 5:2. Nach der Halbzeit schoss Julia N. den Ball zum 6:2 ins gegnerische Tor. 10 Minuten später erzielte unser Gegner ein Tor zum 6:3. Julia N. schoss durch einen Freistoss das Tor zum 7:3. Durch Leichtsinn fiel das 7:4. Gegen Ende des Spiels musste die Mannschaft noch ein Gegentor hinnehmen. Weitere Torchancen wurden souverän vom Torwart Lisa W. parriert. Jedoch verhinderte dieses nicht den souveränen Sieg der Mädels.

2. Spieltag:
SV Beffendorf – FV Aichhalden 3:3

Bei ihrem zweiten Vorrundenspiel mussten sich die B-Juniorinnen mit einem Unentschieden begnügen. Anfangs ging der Gegner unserer Mädels, der SV Beffendorf, mit 1:0 in Führung. Jedoch verkürzte die Mannschaft gekonnt schon nach wenigen Minuten durch Corinne H. zum 1:1. Mit zwei weiteren Toren von Julia N. und Joanna H. und einem Gegentor gingen wir in die Halbzeitpause. Nun galt es, die knappe Führung auszubauen. Doch leider musste die Mannschaft das 3:3 schon nach wenigen Minuten hinnehmen. Da der SV Beffendorf sehr aggressiv agierte, konnten wir kein Führungstor mehr erzielen. Durch unsere gute Abwehr, konnte die Mannschaft weitere Tore verhindern. Obwohl die Mannschaft einen Punkt holen konnte, war die Mannschaft mit dem Ergebnis unzufrieden, da auch dieses Mal 3 Punkte drinnen gewesen wären.

3. Spieltag:
FV Aichhalden – TSV Frommern 3:9

4. Spieltag:
SG Bisingen/Boll – FV Aichhalden 0:21 (0:10)

Tore: 0:1 (7) Julia (Verena), 0:2 (8)Verena (Julia), 0:3 (9) Corinne (Julia) 0:4 (14) Verena (Julia), 0:5 (21) Julia (Verena), 0:6 (22) Sandrina, 0:7 (23) Nerena (Julia), 0:8 (25) Julia (Verena), 0:9 (33) Joanna (Corinne), 0:10 (40) Joanna (Verena), 0:11 (49) Sandrina (Verena), 0:12 (51) Sandrina (Julia), 0:13 (58) Sandrina (Nicole), 0:14 (59) Verena (Nicole), 0:15 (60) Julia (Denise),  0:16 (61) Julia (Sandrina), 0:17 (62) Julia (Sandrina), 0:18 (70) Sarina (Julia), 0:19 (75) Joanna (Verena), 0:20 (76) Verena (Joanna), 0:21 (78) Julia (Joanna)

Am letzten Sonntag spielten unsere B-Mädels gegen die SGM Bisingen/Boll. Wie sich schon nach wenigen Minuten herausstellte, waren unsere Mädels klar überlegen. Die Mannschaft erzielte ein Tor nach dem anderen und konnte so das Spiel 0:21 gewinnen. Dabei erzielte Julia N. 7 Tore, Verena G. 5 Tore, Joanna H. 3 Tore, Sarina R. 1 Tor, Corinne H. 1 Tor und Sandrina G. 4 Tore. Julia und Sandrina konnten sogar einen Hattrick erzielen. Die SGM Bisingen/ Boll war chancenlos gegen eine starke Aichhalder Mannschaft und somit konnten wieder einmal 3 Punkte geholt werden.

Aufstellung:
Denise, Sarah, Nicole, Sarina, Verena, Corinne, Julia, Joanna, Sandrina,

4. Spieltag 17.10.10

SG Maraizell/Locherhof – FV Aichhalden 6:10

Am Samstag hatten wir B-Mädels unser Spiel gegen Mariazell. In der ersten Halbzeit schossen wir gleich am Anfang, trotz Wind und Wetter, 3 Tore. Jedoch ließen wir etwas nach und gingen mit einem 6:5 in die 2. Halbzeit. In der zweiten Halbzeit, gaben wir nochmal alles und gewannen mit einem 6:10.

FV Aichhalden – SV Sulgen 7:5
FC Hardt – FV Aichhalden 11:3

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>