Kreisliga B1 – 13. Spieltag 2015/2016

SGM2_16_13
Am Sonntag empfing unsere zweite Mannschaft den SV Villingendorf II in Rötenberg.
Von Anfang an setzte man die Gäste unter Druck, wodurch man schon nach 5 Minuten Spielzeit mit einem Tor von Rick Bea in Führung ging. Nach dem
Führungstreffer kam der Gegner besser ins Spiel und es wurde eine ausgeglichene Partie mit Chancen auf beiden Seiten. 10 Minuten später war es wieder Rick Bea der zum
2:0 erhöhte. Kurz vor der Halbzeitpause drehte man dann nochmals auf und wieder war es Rick der mit seinem Hattrick den 3:0 Halbzeitstand markierte.

In den zweiten 45 Minuten verlief dass Spiel ähnlich. Man hatte mehr Spielanteile aber die Gäste die besseren Chancen, welche aber keinen Torerfolg
mit sich brachten. In den hektischen Schlussminuten der Partie konnte Hannes Eberhardt die Führung weiter ausbauen und erzielte den 4:0 Endstand. Mit diesen
drei Punkten konnte man den Abstand auf die Verfolger auf 9 Punkte erhöhen.

Kommenden Sonntag sind wir zu Gast beim Türk SV Schramberg. Anpfiff ist wieder um 14:30

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>