Kreisliga B1 – 15. Spieltag 2015/2016

SGM2_16_15Am Sonntag war der ungeschlagene Tabellenführer zu Gast in Aichhalden. Von Anfang an versuchte man defensiv gut zu stehen und die Null zu halten, was uns in den ersten 35 Minuten auch gelang.
Zwar hatten die Gäste mit einem Pfostentreffer die beste Chance zu dem Zeitpunkt, aber auch wir konnten durch gezielte Konter gute Chancen herausspielen.
In der 37 Minute kassierte man dann aber, wenn auch glücklich für die Lauterbacher, den 0:1 Rückstand.
Bis zur Pause passierte dann nicht mehr viel und es blieb beim 0:1 Pausenstand.

Die zweiten 45 Minuten begannen wie die erste Hälfte endete. Lauterbach hatte deutlich mehr Ballbesitz aber keine klaren Torchancen. Erst nach einer Stunde erhöhten die Gäste durch einen direkten Eckball auf 0:2.
Nach dem 2:0 versuchte man dann mehr Akzente nach vorne zu setzten und erspielte sich gute Chancen die Führung zu verkürzen, leider blieb der Torerfolg aber aus.
10 Minuten vor Schluss spielte man dann etwas offensiver kassierte aber in dem Zug in der 82. Minute das 0:3 und schließlich in der 88. Minute den 0:4 Endstand, welcher nach dem Spielverlauf zu hoch ausgefallen ist.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>