Kreisliga C1 – 11. Spieltag 2015/2016

SGM3_16_11

Vergangenen Sonntag war unsere Dritte Mannschaft zu Gast bei der SGM Mariazell/Locherhof II.
Offensichtlich noch euphorisiert vom Sieg in der letzten Woche gegen den damaligen Tabellendritten Oberndorf, hat es die Mannschaft erstmalig in dieser Saison geschafft, nicht gleich in den ersten paar Spielminuten ein unnötiges Gegentor zu kassieren.
Im Gegenteil, die Dritte stand gut in der Defensive und konnte sich in der ersten Halbzeit viele Möglichkeiten nach vorne heraus spielen. Was auch gleich in der 8. Minute durch Steffen Krämer mit dem 0:1 belohnt wurde.

Etliche weitere Chancen wurden leider bis zur 73. Minute vergeben, so dass Pierre Kieninger erst in der 73. Minute den Ball mit letzter Kraft nach einem langen Sprint aus 20 Metern zur 0:2 Führung ins Tor schoss.

Durch einen stark geschossen Freistoß in der 86. Minute vom 16-Meter-Raum konnte MaLo noch zum 1:2 Endstand verkürzen.

Durch weitere drei wichtige Punkte konnte unsere Dritte die rote Laterne abgeben und sich auf dem 9. Tabellenplatz wieder finden.

Kommenden Sonntag ist die dritte Mannschaft ab 12:30 Uhr zu Gast beim SV Winzeln II zur ersten Begegnung der Rückrunde.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>